Ich liege auf meinem Bett, schaue in die Nacht hinaus
Ich denke nach - wie sieht wohl meine Zukunft aus
Was wird sie mir bringen, diese ach, so ferne Zeit
Vielleicht bringt sie mir Glück, vielleicht auch großes Leid
Ich habe Angst, was soll ich tun, meine Gedanken werden zur Qual
Ich finde keine Ruhe, ich finde keine Rast
Ich fühle mich ausgebrannt, alles wird zur Last

Refrain:

Wie oft hab' ich nachgedacht
Was hat mir bis jetzt mein Leben gebracht
Was hält es noch bereit
Wann ist sie endlich vorbei, meine Zeit

Wie oft war ich kurz davor, mir das Leben zu nehmen
Wie oft davor einfach auszubrechen, einfach zu gehen
Doch immer wieder gibt es einen Hoffnungsschimmer
Es gibt viele Menschen, die zu einem stehn
Dann flackert es wieder mal auf, das Lebenslicht
Und man geht wieder mit sich selbst in's Gericht
Ich kenn meine Bestimmung, ich kenn meine Pflicht

Video erróneo?