endlich kommt der sommer wieder, wir freuen uns, wir knien nieder
die voegel singen auf den baeumen
maedchen tragen kurze roecke, das ist schoen fuer alte saecke
die koennen dann ein bisschen traeumen

doch immer wenn der sommer kommt
beschaeftigt mich seit jahren schon
ein eher philosophisches problem

die frage ist zu schwer fuer mich
ich stelle sie jetzt oeffentlich
doch vorsicht! sie ist ziemlich unbequem:

scheint die sonne auch fuer nazis? ich koennts nicht verstehen
duerfen faschos auch verreisen? das waer ungerecht
koennen rassisten etwa auch den blauen himmel sehen
scheint die sonne auch fuer nazis?
- wenns nach mi geht tut sies nicht:
ich will nen sommer nur fuer mich

alle wolln ins schwimmbad gehen, barfuss auf der wiese stehen
mit einem fuss im hundehaufen
jedes jahr es ist das gleiche: ueberall entbloesste baeuche
mein schatz, ich geh jetzt eise kaufen

und waehrend ich die esse,
seh ich so ne nazifresse
und ich wuensche mir, er wuerde implodiern

jedoch er tut mir leider nicht
mal den gefallen und sein gesicht
bringt mich dann wieder zum philosophiern:

scheint die sonne auch fuer nazis? ich koennts nicht verstehen
duerfen faschos auch verreisen? das waer ungerecht
koennen rassisten etwa auch den blauen himmel sehen
scheint die sonne auch fuer nazis?
- wenns nach mi geht tut sies nicht:
ich will nen sommer nur fuer mich
will nen sommer nur fuer mich

Video erróneo?