Wir waren ein Leben lang Freunde,
hab im Traum nicht daran gedacht.
Das so etwas passier'n kann,
Du bist in meinem Arm aufgewacht.
Ich war dir nie wichtig.
Jetzt stehst du einfach da,
und ich weiß bis heut nicht was geschah.

Nimm mich so wie ich bin
mit meinen Fehlern,
alles andre kriegen wir hin.
Denn ich kann mich nun mal nicht ändern,
leider, dass macht für mich keinen Sinn.
Nimm mich so wie ich bin,
es wird schon gut gehn,
denn ich steh schon lange auf dich.
Und da ist genug für uns beide übrig,
das reicht für dich und mich.

So oft war'n wir zwei schon alleine,
an Liebe haben wir nie gedacht.
Seit letzter Nacht ist das anders,
haben wir da einen Fehler gemacht?
Jetzt bin ich dir wichtig,
will wissen was geschah.
Ab heute, du das weiß ich, alles klar.

Nimm mich so wie ich bin
mit meinen Fehlern,
alles andre kriegen wir hin.
Denn ich kann mich nun mal nicht ändern,
leider, dass macht für mich keinen Sinn.
Nimm mich so wie ich bin,
es wird schon gut gehn,
denn ich steh schon lange auf dich.
Und da ist genug für uns beide übrig,
das reicht für dich und mich.

Video erróneo?